Allgemeinbildung


Manuel Geier
(Abteilungsleiter)


Hendrik Utler
(Stellvertreter)

Turbulent begann für uns der Saisonabschluss der diesjährigen DSG Senior League in Würzburg, da sich ein Teammitglied der CSS am Freitag nicht in der Lage sah die Bahn pünktlich zu erreichen. Die Lage normalisierte sich dann aber am Samstag und wir konnten an den Runden 6 und 7 ordnungsgemäß teilnehmen. Zunächst war das starke Team aus Bad Camberg unser Gegner. In der Debatte um die Motion: „This house would abolish patents on medicine“ war gegen den späteren Finalisten kein Stich zu machen. Das Blatt wendete sich jedoch in Runde 8, als nach einer starken Reply Speech von Madleen Bühlmayer die Kampfrichter den Sieg dem Team CSS zusprachen. Gegner war hier die Gewerbliche Schule Backnang. Die Motion lautete: „THW make it legal for doctors to assist suicide.“

Für die CSS traten an: Madleen Bühlmayer (TGU13), Lena Weilbacher (TGTM13)  und Moritz Höhnel (TGTM11); Herr Geier betätigte sich als Coach und Kampfrichter.

Die Veranstaltung war umrahmt von einer wunderbaren Atmosphäre in der Würzburger Jugendherberge und geprägt von vielen anregenden Begegnungen und Gesprächen rund um das Debating und darüber hinaus.

  • Logo_SL
  • logo_dsg_05

Willkommen!

Sie haben Fragen zu folgenden Abschlüssen:

  • Fachhochschulreife
  • Abitur
  • Mittlerer Reife

Sie interessieren sich für:

  • Zweijährige Berufsfachschule
  • Technisches Berufskolleg
  • Technisches Gymnasium
  • Einjähriges Berufskolleg
  • Ausbildungsbegleitender Erwerb  der Fachhochschulreife

Weitere Fragen?

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.