Elektrotechnik


Matthias Walter
(Abteilungsleiter)


Udo Bernion
(Stellvertreter)


Gerhard Last
(Fachbetreuer)

Ein toller Vormittag in Heilbronn!

Seit 1982 treffen sich die Technischen Lehrer im Bereich Elektrotechnik nun schon zum gemütlichen Erfahrungsaustausch an immer wechselnden Schulen. Die Veranstaltung ist freiwillig und wird von den KollegInnen der einladenden Schule organisiert.

Diesmal hatte die Wilhelm-Maybach-Schule in Heilbronn zu 9 Uhr geladen. Nachdem der Schuldirektor eine kurze Ansprache gehalten hatte, begann die Veranstaltung mit einer Präsentation über die Schule selbst, ihrer Lage in der Stadt und dem, was die Stadt selbst zu bieten hat.
Danach ging es zur Besichtigung der Labor- und Werkstatträume. Die KollegInnen zeigten dabei auch viele Ihrer Projekte und erzählten aus Ihrem Alltag mit Schülern und von Ihren Besuchen an anderen Schulen.
Als Besonderheit hatten wir noch Gelegenheit den alten Schwingachswagen von Maybach (Baujahr 1938) der Schule zu sehen. Ein tolles Auto in einem tollen Zustand!

Natürlich kam der gemütliche Teil auch hier nicht zu kurz. Es gab mehr als reichlich Essen und Getränke. Um 13:15 Uhr fand die Veranstaltung dann ihr Ende. Nächstes Jahr geht es dann nach Esslingen, an die Friedrich-­Ebert­-Schule.

  • 20140705_TLTreffen2014_001
  • 20140705_TLTreffen2014_002
  • 20140705_TLTreffen2014_003
  • 20140705_TLTreffen2014_004
Um zwischen Ihnen und dem Webserver eine verschlüsselte und damit sichere Verbindung aufzubauen, müssen wir die dazu absolut notwendigen Daten in einem Cookie speichern.