Elektrotechnik


Matthias Walter
(Abteilungsleiter)


Udo Bernion
(Stellvertreter)


Gerhard Last
(Fachbetreuer)

Jan Kellner aus der Klasse E2EG1 hat in einem internen Wettbewerb der sauerländischen Firma Günther Spelsberg den ersten Preis geholt. Er überzeugte den Hersteller für Elektroinstallationssysteme aus Schalksmühle mit der gelungenen Verdrahtung einer Feuchtraumabzweigdose.

Der Vertriebsleiter der Firma, Markus Kehl, überreichte Jan Kellner die Auszeichnung  am 24. Juni  2016 in der Christian-Schmidt-Schule in Neckarsulm. Anwesend waren  der stellvertretende Schulleiter Martin Streeb und Jans ehemaliger Klassenlehrer Thomas Braun.

Jan Kellner stellte die Siegerarbeit im vergangenen Jahr im berufspraktischen Unterricht  im Rahmen der einjährigen Berufsfachschule Elektrotechnik her.

Mit dem Preis verbunden sind eine Werksbesichtigung in Schalksmühle sowie ein Rundflug über Dortmund und Lüdenscheid – inklusive Verpflegung. Begleitet wird Jan Kellner dabei von Markus Kehl und Thomas Braun.

  • 20160624_Preisverleihung_durch_Firma_Spelsberg_001
  • 20160624_Preisverleihung_durch_Firma_Spelsberg_002
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok