Als aktuelle Aktion des BLV wurde bei der Personalversammlung die Sparschweinaktion vorgestellt. Wir als Christian-Schmidt-Schule nehmen natürlich an dieser Aktion teil und nutzen ein bildhaftes Sparschwein als Unterschriftenplattform, auf der unsere Kolleginnen und Kollegen mit ihrer Unterschrift ihre Verärgerung über die Sparaktionen der Landesregierung zeigten.

Wir fragen uns, welches Sparschwein von unserem Finanzminister als nächstes geschlachtet wird?

Hier nochmals die bisherigen Sparbeschlüssen der aktuellen Landesregierung:

  • Reduzierung des Entlastungskontingents
  • Kürzung der Altersermäßigung
  • Absenkung der Eingangsbesoldung
  • Kürzungen bei Beihilfe und Versorgung
  • und den substantiellen Einschnitten der vorhergehenden Regierungen

Mit dieser Unterschriftenaktion möchte der BLV ein Zeichen setzen und unserem Unmut Ausdruck verleihen.

Das Sparschwein mit unseren Unterschriften wird von unserer Schule bis nach Stuttgart getrieben.

Abschließend übergaben Andreas Scheibel und Jörg Tschirner unser CSS-Sparschwein an Sofia Guter, die es bis zur Übergabe hütet, bis die gesamte Sauerei (Schweineherde) aus allen teilnehmenden Schulen als eine Protestnote an den Finanzminister übergeben wird.

  • 20140402_Personalversammlung_CSS_001
  • 20140402_Personalversammlung_CSS_002
  • 20140402_Personalversammlung_CSS_003
  • 20140402_Personalversammlung_CSS_004
  • 20140402_Personalversammlung_CSS_005

Willkommen!

Sie wollen uns erreichen?
Dann nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular.

Sie wollen einen von uns direkt etwas mitteilen?
Dann klicken Sie auf der linken Seite entweder aufs Foto oder den Namen.

Ansonsten finden Sie uns im Raum B011 oder rufen Sie einfach an.
Unsere Telefonnummer lautet +49 7132 9756 116.

Um zwischen Ihnen und dem Webserver eine verschlüsselte und damit sichere Verbindung aufzubauen, müssen wir die dazu absolut notwendigen Daten in einem Cookie speichern.